Thomas Cook pleite?

Thomas Cook meldet Insolvenz an

Man hat es lange vermutet, aber nicht daran geglaubt, dass es den ältesten Reiseveranstalter trifft.

Bin gespannt, wie es weitergeht!

Update Thomas Cook Insolvenz!
Gäste im Zielgebiet:

  • Gäste, die sich bereits im Zielgebiet befinden und deren Reise einen Sicherungsschein enthält, können ihren Urlaub regulär bis zum geplanten Ende fortführen. Hotelpartner sowie die Transferagenturen und Airline Partner haben eine Kostenübernahmeerklärung der Insolvenzversicherung erhalten.

Gäste mit Reisedatum bis 13.10.2019:

  • Alle abreisenden Gäste bis einschließlich Abreise 13.10.2019 können ihre Reise aus insolvenzrechtlichen Gründen nicht antreten.
  • Dies betrifft sowohl Pauschalreisen als auch gebuchte Einzelleistungen (Nur-Hotel Buchungen und Nur-Flug Buchungen)
Kostenübernahme Thomas Cook
Hotels bekommen ihr Geld.

Schreibe einen Kommentar